Endlich mal was Sinnvolles…

..das unser Herzchen erfreut, und das sicher nicht nur die Weibchen unter uns. Schon ganz und gar an den Anblick von zertrümmerten Gebrauchsgegenständen wie Telefonkabinen, Mülltonnen und wahlweise Selecta-Automaten oder deren kleine Billet-Schwester gewöhnt, wirkt der Anblick von mannshohen Malven wie Honig für die Seele der Züritierchen. Gut, bestimmt gibt es ein, zwei Ehrenbürger, die das bestimmt eine „Frechheit und Unverschämtheit“ fanden, dass da ein Unhold im Auftrag ewiger Glückseligkeit Malvensamen streute.

Ich für meinen Teil möchte mich hiermit in aller Form bei unserem Blumenterroristen bedanken. Dafür, dass man seit Tagen schon staunen und fantasieren durfte. Dass einen die Riesenblumen so ganz leise an vergangene und verpasste Zeiten erinnern, und einen Hauch eigentlich unerlebten Freigeist verströmen. Hoffen wir, dass Malven auch heisse Tage überstehen, es wäre uns eine Freude.

Fazit: Der Sommer ist da.

Edit: Wegen grosser Nachfrage hier mein wunderbares Handybild dazu:

Malven

2 Kommentare zu “Endlich mal was Sinnvolles…

  1. Fotobeweis! Wo ist der Fotobeweis? Ich will meinen Fotobeweis! Und sonst muss halt wikipedia mir sagen, was Malven sind…

    Und ja, der Sommer ist definitiv da, as evidenced by my wonderful first Sonnenbrand of the season (of which I am völlig and totally selbertschuld)!

  2. Liebe frau E.!

    Ach nein, haben sie tatsächlich den Sommer auf Kosten ihrer Haut eingeläutet! Wie blöd. Darum schleike ich immer die Flasche mit Faktor 30 herum. Dann gute Besserung, falls es noch brennt.

    Zu den Malven und Wikipedia. Wie sie vielleicht gesehen haben, ist Malve die Bezeichnung einer ganzen Gruppe völlig verschieden aussehenden Blümchen. Und diese Art, die der zürcher Gärtner hier gepflanzt hat, kommt schon gar nicht vor. 😀

    Alles liebe und bis bald!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s