Naturgesetze

Glück im Spiel, Pech in der Liebe. Erfolg im Job, kein Privatleben. Guter Job, subobtimale Abstimmung mit Mitarbeitern. Liebe Mitarbeiter, seltsamer Job. Viel Geld, keine Freunde. Arme Maus, gute Freunde. Hübscher Mensch, treulose Tomate. Hässliches Entlein, ein grossartiger Charakter.

Ich glaube langsam tatsächlich, dass wir alle wahnsinnig würden, hätten wir nicht ständig die Kehrseiten des Guten im Nacken. Oder werden wir so oder so wahnsinnig? Man weiss es nicht genau. 😉

Und weg bin ich. (Und ja, dieser Text ist verschlüsselt, aber macht ja nix, da kann man schön reininterpretieren)

3 Kommentare zu “Naturgesetze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s